Gesundheitscoaching
für Ihr
Wohlbefinden

Wohlbefinden - eine Herzensangelegenheit

Wohlbefinden - eine Herzens-angelegenheit

Mein Interesse an Gesundheit begleitet mich seit meiner Jugend bedingt durch meine Grunderkrankungen (u.a. angeborener Herzfehler und Skoliose). Für mich war Gesundheit bereits in jungen Jahren ein hohes Gut und nie selbstverständlich. Für die meisten kommt diese Erkenntnis, wenn sie im Erwachsenenalter gesundheitliche Probleme, Schmerzen oder eine Diagnose vom Arzt erhalten. Aus dem Interesse für Gesundheit entschied ich mich für eine Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin, welche ich 1999 erfolgreich abgeschlossen habe. Anschließend war ich über 20 Jahre in verschiedenen Apotheken in Frankenthal, Ludwigshafen und Braunschweig tätig.

 

Meine Qualifikationen

  • B. A. Prävention und Gesundheitsmanagement
  • Dozentin
  • Ausbilderschein / AEVO
  • Systemischer Coach VfTC Verein freier Trainer und Coaches
  • Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK)
  • Lehrerin für Prävention und Gesundheitsförderung BSA
  • Aromaberaterin Taoasis
  • Gesundheitscoach
  • Ernährungstrainer B – Lizenz
  • Entspannungstrainer 
  • Fitnesstrainer B Lizenz
  • Trainer für Cardiofitness 
  • Gesundheitstrainer
  • PTA Pharamzeutisch Technische Assistentin
  • Präventionsberatung für Familien

Der erste Schritt

Frau mit Brille, halblangen glatten Haaren, Blau-türikises Oberteil in Heidelandschaft

Im Jahr 2007 habe ich meinen Aromaberater an der Akademie der Düfte in Nürnberg absolviert. In der folgenden Zeit reifte der Wunsch in mir die Menschen ganzheitlicher zu beraten. Mich reizte allerdings, was die Personen selbst für sich und ihre Gesundheit tun konnten. Deshalb entschied ich mich, mich im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung weiterzubilden. Die erste Stufe war 2010 ein 6-monatiger Kurs als Präventionsberaterin für Familien im Selbststudium, welchen ich erfolgreich bestanden habe. Im Anschluss habe ich ab Januar 2011 einen Fernlehrgang als Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung an der BSA Akademie angefangen. Dieser umfasste die Zertifikate: Ernährungstrainer-B-Lizenz, Fitnesstrainer-B-Lizenz, Entspannungstrainer, Gesundheitstrainer, Trainer für Cardiofitness, Gesundheitscoach, Sales- und Servicefachkraft, Team- und Qualitätsmager, Marketingmanager und Unternehmensmanager. Nach erfolgreicher Absolvierung der einzelnen Module habe ich die BSA internen Prüfungen zur Lehrerin für Prävention und Gesundheitsförderung sowie zur Managerin für Freizeit- und Fitnessunternehmen absolviert.

Es wird ernst

Im Dezember 2012 legte ich bei der IHK Saarland die Prüfung zum Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung als Jahrgangsbeste ab. Um mich in die Thematik weiter zu vertiefen startete ich im März 2013 das Fernstudium Bachelor of Arts Prävention und Gesundheitsmanagement an der Apollon Hochschule Bremen. Hier wurden folgende zentrale Kenntnisse vermittelt: Prävention und Gesundheitsförderung in verschiedenen Settings und Zielgruppen, Gesundheitspsychologie, Kommunikation, Marketing, Human Resource Management, Recht und BWL. Als Wahlpflichtfach belegte ich Sportpsychologie und Motivationsmanagement. Im Januar 2023 schloss ich das Studium mit der Note 1,5 ab. Von August 2022 bis November 2022 habe ich parallel zum Studium die Weiterbildung zum zertifizierten systemischen Coach beim VfTC in remote absolviert. Um mein Profil abzurunden habe ich die Ausbildereignungsprüfung IHK im März 2023 erfolgreich absolviert.

Leidenschaft

Die Themen Gesundheit und Prävention sind meine Herzensangelegenheiten. Diese Themen spielen in meinem Berufs- und Privatleben eine wichtige Rolle. Bereits in meiner Jungend habe ich bei meinem Vater miterlebt welchen starken Einfluss der Lebensstil auf die Gesundheit haben kann. Dies ist sowohl in positivem als auch im negativen Sinne zu verstehen. Durch Ernährungsumstellung, Rauchstopp und mehr Bewegung hat sich seine Gesundheit verbessert und er ist heute (ca. 30 Jahre) später mindestens so fit wie damals mit knapp über 40 Jahren. Auch mein Mann hatte lange Zeit mit Übergewicht zu kämpfen. Nach mehreren Versuchen hält er nun sein Wunschgewicht seit Jahren und hat knapp 20kg weniger als früher. Ich achte auf mich im Rahmen der Selbstfürsorge, dass ich täglich frisch koche, meine Gymnastikeinheiten durchführe und jeden Tag ca. 1 Stunde zu Fuß gehe. Dabei spüre ich, dass diese  Aktivitäten für mein Wohlbefinden wichtig sind und ich bewusst für mich und meine Gesundheit aktiv bin. 

Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand.

aufblühende Dahlie rosa-gelb

Jeder Mensch sollte die Möglichkeit erhalten selbst für seine Gesundheit Verantwortung übernehmen zu können.